Bloging_Sonnenuhr Grau

SELBSTLERNENDES COMPUTER TOOL FÜR PLANUNG

SELBSTLERNENDES COMPUTER TOOL FÜR PLANUNG
Auf Basis definierter Parameter findet das Programm selbstständig Lösungen, errechnet mögliche Lösungsvarianten, und kommt mittels Optimierungsschleifen zum besten Ergebnis.

Das ist vor allem für Anwendungen interessant, die ohne Simulation nicht objektiv bewertbar sind.

ZIEL:
– maximierte solare Einstrahlung während der Wintermonate,
– maximale Abschattung während der Sommermonate.
Möglichkeit eines „Vormittagsfensters“ und eines „Nachmittagsfensters“

Zusätzliche PARAMETER beschreiben das Ziel und verändern ebenfalls das Ergebnis:
– Monat
– Tag
– Uhrzeit
– Multiplikationsfaktor
Das ZIEL ist, auf Basis vordefinierter Parameter die geeignetsten Ergebnisse zu finden.
Der Planer hat die Möglichkeit einzelne Parameter zu sperren und so die Lösungsfindung in eine bestimmte Richtung zu beeinflussen.

Das Ende des Optimierungsprozesses erkennt der Planer, wenn nur mehr minimale Abweichungen erkennbar sind.

Die Idee für SONNENUHR ist ein Spiel mit dem Licht, einen jahres- und tageszeitabhängigen Außenbezug zu schaffen. Die sogenannten „NOZZLES“ werden als Sonnenuhr wahrgenommen.

Das PRINZIP des SELBSTLERNENDEN COMPUTER TOOLS kann bei jeder Planung angewendet werden, wo die Lösungsfindung durch Parameter beeinflusst wird und ein optimiertes Ergebnis mittels Simulation dargestellt werden kann. Dabei können auch Parameter wie Beschattung, Wind, etc. berücksichtigt werden!

„It Is Not the Strongest of the Species that
Survives But the Most Adaptable“
Charles Darwin

SELBSTLERNENDES COMPUTER TOOL

POPULATION: Computer erzeugt
unterschiedliche Ergebnisse
FITTEST: wählt bessere Lösungen
GENERATION: Weiterentwickelung der
besseren Lösungen in Form von lernenden
Optimierungsschleifen.

Share on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someoneShare on LinkedInShare on Facebook

1 Kommentar

  • Smithf8

    Very energetic blog, I enjoyed that a lot. Perhaps there is a part 2? dfcebbegbfbagakc

  • Kommentar schreiben

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>